Startseite (Aussetzung)

 Finanz 

Startseite  
 
 
Startseite » Finanz » Aussetzung


 

Aussetzung

Finanz  Außerordentliche Erträge  Ausstattung
20.04.2014

Aussetzungszinsen
Müssen Sie Steuern nachzahlen, ist das schon ärgerlich genug.


Aussetzung der Vollziehung
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Gesichtet (zur aktuellen Version) ...

Aussetzung der Vollziehung
Weder ein Einspruch noch eine Klage oder Revision haben - von Ausnahmen abgesehen - aufschiebende Wirkung, d.h.

Aussetzung

Beim Eintreten von für Investoren überraschenden Ereignissen, die sehr starke Schwankungen des Börsenkurses zur Folge haben könnten (beispielsweise Übernahmeangebote oder Konkurswarnungen), ...

Ratenaussetzung
Unter einer Ratenaussetzung versteht man die zeitweilige (meist für einen Zahlungsintervall wirksame) Einstellung der Ratenzahlung(en) des Kreditnehmers für eine Kreditverpflichtung.

Ratenaussetzung
Bei einer Ratenaussetzung stellt der Kreditnehmer die laufenden Zahlungen eines Kredits für eine bestimmte Dauer (in der Regel ein Zahlungsintervall) ein.

Tilgungsaussetzung
Gerade dann, wenn beim Kreditvertrag eine sehr lange Laufzeit für die Rückzahlung des Kredites vereinbart wurde, ist es für den Kreditnehmer in der Regel sehr schwer, vorauszusehen, ...

Tilgungsaussetzung
Die Tilgungsaussetzung wird zwischen Darlehensnehmer und Darlehensgeber ausgehandelt. Dabei werden für eine bestimmte Zeit keine Tilgungen auf ein Darlehen entrichtet.

Tilgungsaussetzung
Wird ein Bausparvertrag oder eine Lebensversicherung zur Tilgung eingesetzt, kann die Tilgung nach Vereinbarung ausgesetzt werden. Für die Dauer der Tilgungsaussetzung erhält die Bank nur die vereinbarten Zinsen.

Tilgungsaussetzung
Untenstehend finden Sie Artikel, denen das Schlüsselwort oder die Schlüsselwörter Tilgungsaussetzung zugeordnet wurden.
Grundförderung ...

Tilgungsaussetzung
Eine Zeit am Anfang der Laufzeit eines Darlehens, in der keine Raten, sondern nur Zinsen gezahlt werden. Es erfolgt also keine Tilgung und die Restschuld bleibt in dieser Zeit konstant.
Interhyp Baufinanzierung ...

Kursaussetzung
ist im Gabler Wirtschaftslexikon folgenden Sachgebieten zugeordnet:
BWL ...

Tilgungsaussetzung
[definition]
Im Fall dass eine Lebensversicherung oder ein Bausparvertrag zur Tilgung eingesetzt wird, kann nach Vereinbarung die Tilgung ausgesetzt werden.

Auszahlungsvoraussetzung
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z ...

Geduldete Ratenaussetzung bei Krediten ...
Wenn die Banken einen Kredit vergeben, dann wird natürlich stets davon ausgegangen, dass auch der Kreditnehmer seinen vertraglichen Verpflichtungen aus dem Darlehnsvertrag nachkommt.

Monatlich sparen ist Voraussetzung für jede Sparen-Strategie
Sparen braucht nur der, der später mal eine größere Anschaffung tätigen will. Oder der, der durch Sparen Rücklagen für schwierige Lebenssituationen benötigt.

Direktverweis auf den Begriff "Auszahlungsvoraussetzung" - einfach kopieren:
Auszahlungsvoraussetzung" /
Zuletzt besuchte Seiten
Ausfallbürgschaft - Finanzlexikon ...

5.1. Fondsmanagement
5.2. Ausgabekosten
5.3. Risiko rückläufiger Anteilspreise
5.4. Risiko der Aussetzung
5.5. Risiko der Fehlinterpretation
5.6. Rechstform der Aktiengesellschaft
5.7. Offene Immobilienfonds ...

Aussetzung der Vollziehung
Während eines Einspruchverfahrens oder während eines Klageverfahrens können die Finanzbehörden die Aussetzung der Vollziehung des Verwaltungsakts anordnen.

Aussetzung
Die Aussetzung der Kursnotierung ist ein zeitlich beschränktes Aussetzen (Pausieren) des Wertpapieres vom Handel beim Eintreten von plötzlichen Ereignissen, ...

Aussetzung: Wertpapiere können für eine bestimmte Zeit vom Handel ausgenommen, die Kurse also ausgesetzt werden.

Aussetzung
Zeitlich beschränktes Pausieren des Wertpapiers vom Handel beim Eintreten von plötzlichen Ereignissen, die überdurchschnittlich starke Schwankungen des Börsenkurses zur Folge haben oder haben können.

Voraussetzung für steuerliche Anerkennung eines Arbeitsmittels ist jedoch, dass es ausschließlich für die berufliche Ausübung verwendet wird.

Kursaussetzung
Die Börsengeschäftsführung kann aufgrund von außergewöhnlichen Kursverlusten, Verdacht von Insidergeschäften und anderen außergewöhnlichen Ereignissen, oder aufgrund fehlender Nachfrage bzw.

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Steuerbefreiung ist, dass die Tätigkeit als Nebentätigkeit ausgeübt wird und nicht mit der Haupttätigkeit als Einheit anzusehen ist.

Voraussetzung Inventur
Allgemein
Um sicher zu stellen, dass sämtliche Wirtschaftsgüter (entspricht dem Begriff des Vermögensgegenstandes im Handelsrecht) und Schulden (d. h. das gesamte Betriebsvermögen) im Jahresabschluss erfasst werden, ...

Kursaussetzung
Die Aussetzung der Kursnotiz kann aufgrund von fehlender Nachfrage oder Angebote zustande kommen. Ferner können außergewöhnliche Kursverluste, Verdacht auf Insidertrading und ähnliche extreme Situationen zur Aussetzung führen.

2. Voraussetzung einer Erklärung durch Unternehmerfunktionen: Geld als Recheneinheit ...

Tilgungsaussetzung (Bankvorausdarlehen)
Die Tilgungsaussetzung ist eine Vereinbarung von Darlehensgeber und Darlehensnehmer, dass die Tilgung für einen bestimmen Zeitraum ausgesetzt wird.

Tilgungsaussetzung
In bestimmten Fällen kann eine Tilgungsaussetzung vereinbart werden, wenn ein Kreditnehmer durch die Zahlungen zu stark belastet würde.

Tilgungsaussetzung
Darlehensnehmer können anstelle der üblichen monatlichen Tilgungsleistungen auch eine Tilgungsaussetzung vereinbaren. Hierbei zahlen sie lediglich die anfallenden Zinsen (Festdarlehen).

Tilgungsaussetzung
Bereitschaft der Bank, die vereinbarte Tilgung gegen Abtretung der Ansprüche aus Bausparverträgen, einer Kapitallebensversicherung oder anderer Ansparformen auszusetzen.

Tilgungsaussetzung
Bei einer Tilgungsaussetzung werden keine Zahlungen zur Rückführung des Darlehensbetrages vereinbart, lediglich die anfallenden Zinsbeträge werden dem Darlehensnehmer in Rechnung gestellt.

Tilgungsaussetzung Bei der Tilgungsauszahlung, setzt der Darlehensnehmer die Zahlung für ein Darlehen aus. Dies muss mit dem Darlehensgeber vereinbart sein und wird ersatzweise in einen Bausparvertrag oder einer Lebensversicherung investiert.

Tilgungsaussetzung
Zeitraum, in dem keine Darlehenstilgung erfolgt.
Timecharter
siehe Zeitcharter ...

Aussetzung der Kursnotierung
Wertpapiere im Amtlichen Markt oder Geregelten Markt können zeitweilig vom Handel ausgesetzt werden. Über die Aussetzung entscheidet die Börsengeschäftsführung.

Aussetzung der Kursnotierung
Der Handel von Wertpapieren kann vorübergehend ausgesetzt werden. Über die Aussetzung entscheidet die Börsengeschäftsführung.

Voraussetzung für die Vergabe eines Kredites ist die Willenserklärung durch den Kreditnehmer und die Unterzeichnung des Kreditvertrages. Die Zusage für einen Kredit wird je nach Kreditwürdigkeit und Bank in unterschiedlichen Zeiträumen genehmigt.

Voraussetzung für einen Immobilienkredit, der sich meist auf mehrere zehntausend Euro beläuft, ist vor allem ein sicheres Einkommen in ausreichender Höhe.

Voraussetzung der Entstehung des Pfandrechtes ist die Besitzübertragung. Ausnahmen: Registerpfandrecht (Flugzeuge, Schiffe, Vieh) und Zugehörverpfändung.

Voraussetzung ist, dass der Eigentümer seinen Verpflichtungen aus dem Darlehensvertrag nicht mehr nachgekommen ist und der Gläubiger erfolgreich die Zwangsvollstreckung beantragt hat.

Voraussetzung für die Arbeitnehmerveranlagung, Einkommenssteuererklärung oder Umsatzsteuerklärung ist der Jahreslohnzettel. Der Jahreslohnzettel wird immer vom Arbeitgeber an das Finanzamt weitergeben.

Voraussetzung für die Aufnahme in den MDAX ist, dass die Aktien im Prime Standard (siehe Prime Standard) gelistet sind und es sich nicht um Unternehmen aus dem High-Tech-Bereich handelt, die nur in den TecDAX aufgenommen werden können.

Voraussetzung für diese Wirkung ist, dass die Gesamtkapitalrentabilität gkr [%] größer ist als der Zinssatz i [%] für die Aufnahme von weiterem Fremdkapital.
Der Leverage-Effekt begründet sich aus folgenden Zusammenhängen (Leverage-Formel): ...

Voraussetzung für die Abfrage bzw. Meldung von Kundendaten an die SCHUFA ist die SCHUFA-Klausel. Der Kreditnehmer stimmt mit ihrer Unterzeichnung im Kreditvertrag der Weiterleitung seiner Daten zu.

Voraussetzung für die Abfrage bzw. Meldung der Kundendaten an die SCHUFA ist die SCHUFA-Klausel. Mit ihrer Unterzeichnung im Kreditvertrag stimmt der Kreditnehmer der Weiterleitung seiner Daten zu.

Voraussetzung hierfür ist, dass das beauftragte Kreditinstitut
selbst der Mindestreserve unterliegt und
im selben Mitgliedsstaat wie das beantragende KI ansässig ist und
regelmäßig einen Teil der Geschäfte des beantragenden Instituts abwickelt.

Voraussetzung für eine Tagesanleihe ist ein Schuldbuchkonto bei der Finanzagentur. Die Eröffnung sowie das Führen dieses Depots ist kostenfrei.
Autor: Michael Krause
Themenhinweise: ...

Voraussetzung für eine gute Beratung und Zinsvergleich ist die Unabhängigkeit der Berater. Die wichtigsten Kriterien bei der Aufnahme eines Kredites sind die Höhe der Zinsen und die Höhe der monatlichen Raten.

Voraussetzung für die aktive Teilnahme am Börsenhandel ist daher neben der Bereitschaft zur ständigen Information ein solides Grundwissen über den Aktienhandel und alle Faktoren wie Aktienanalyse, die ihn beeinflussen.

Voraussetzung für die Break-Even-Analyse ist eine Trennung von Fixkosten und variablen Kosten.
Das Break-Even-Diagramm kann auch als Beziehung von Deckungsbeitrag und Umsatz dargestellt werden. Man spricht in diesem Fall von einem DBU-Break-Even.

Voraussetzung für die Begründung von Wohnungseigentum ist neben der Abgeschlossenheitsbescheinigung ein Aufteilungsplan.

Voraussetzung für den Start eines Projektes ist, dass dieses durch einen oder mehrere Anleger voll finanziert wird. Dann wird von Ihnen angelegte Summe von Ihrem Konto abgezogen.

Voraussetzung für die Abfrage bzw. Meldung der Kundendaten an die SCHUFA. Bei Unterzeichnung stimmt der Kreditnehmer der Weiterleitung seiner Daten zu. Die SCHUFA-Klausel ist Bestandteil des Kreditvertrages.

Voraussetzung für den Bezug einer Altersrente ist neben der Erfüllung der erforderlichen Wartezeit auch die Vollendung eines bestimmten Lebensalters. Es gibt folgende Altersrenten: ...

[Vorraussetzung § 34c GewO für Kreditvermittlung]
[Unseriöse Kreditvermittlung] ...

Grundvoraussetzung für die Funktionsfähigkeit des kollektiven Bausparsystems ist die dauerhafte Ausgewogenheit der Leistungen der Bausparer (Sparerleistungen) und der Gegenleistung der Bausparkasse aus der von ihr zu verwaltenden Zuteilungsmasse ...

Dieser ist Voraussetzung um einen Kredit zu bekommen. Bei diesem Antrag muss die Kredithöhe und die Laufzeit angegeben werden.

Notwendige Voraussetzung für die Aufnahme in SMAX ist eine Zulassung an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) zum Amtlichen Handel oder zum Geregelten Markt. Erforderlich für die Teilnahme ist die Anerkennung von Qualitätsstandards.

Voraussetzung:
>>>Ledige dürfen zuvor noch keine Vergünstigung nach den §7b, §10e EStG oder Eigenheimzulagengesetz in Anspruch genommen haben (Verheiratete erst einmal).

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: Kosten, Kapital, Kredit, Markt, Versicherung

Finanz  Außerordentliche Erträge  Ausstattung
20.04.2014

 
RSS Mobile