Startseite (Mindestreservebasis)

 Finanz 

Startseite  
 
 
Startseite » Finanz » Mindestreservebasis


 

Mindestreservebasis

Finanz  Mindestreserve  Mindestreserven
24.04.2014

Mindestreservebasis:
Summe derjenigen Bilanzpositionen (insbesondere Verbindlichkeiten), die die Basis für die Berechnung des Mindestreserve-Solls eines Instituts darstellen.


Mindestreservebasis:
Die Höhe der zu haltenden Mindestreserve ist von der Höhe der Verbindlichkeiten der Bank abhängig. Einbezogen werden nur Verbindlichkeiten, die durch die Annahme von Geldern entstehen ...

Die Mindestreservebasis eines jeden Institutes wird aus den einzelnen Positionen der Bilanz ermittelt.

Bei der EZB bestimmter Prozentsatz der Summe der ausgegebenen Schuldverschreibungen mit einer vereinbarten Laufzeit von bis zu zwei Jahren sowie der Geldmarktpapiere, der von der Mindestreservebasis derjenigen Emittenten abgezogen werden kann, ...

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: Mindestreserve, Basis, Kredit, Markt, Kosten

Finanz  Mindestreserve  Mindestreserven
24.04.2014

 
RSS Mobile