Startseite (Komposition)

 Fotografie 

Was ist was? Alles, was Sie schon immer wissen wollten.
  » »
 
   

Komposition

Fotografie  Komplementärfarbe  Kompression

Komposition
Die Komposition eines Fotos macht seinen Eindruck auf uns aus.


Bildkomposition beim Fotografieren - Rule of Thirds
Bevor ich genauer auf diese Regel für die Bildkomposition "Rule of Thirds" eingehen will, muss ich sagen, dass ich leider keine passende, ...

Eine Bildkomposition beginnt bei dem Motiv. Aber eines zu finden, ist leichter gesagt als getan bzw. das gefundene Motiv so abzulichten, dass es den Betrachter anzieht.

BILDKOMPOSITION
Die Bildkomposition ist wahrscheinlich die wichtigste Komponente für gute Fotografie. Sie trennt den guten vom schlechten Fotografen.

4 Die Bildkomposition erstellen
Das HDR-Imaging ist eine neue Technik in der digitalen Fotografie und der digitalen Bildbearbeitung. Das Ergebnis ist die Darstellung bekannter, aber auch neuer Motive in ungewohnter Art.

Standort und ~
Anderer Standort, andere ~. Ich kann Räumliches aus verschiedenen Richtungen fotografieren. Ein Gesicht sieht von der Seite anders aus als von vorn, von rechts anders als von links, von oben anders als von unten.

Inhaltlich finden sich in dem Buch Grundlagen zur Bild~, Regeln und Perspektive werden erklärt. Es folgen Erläuterungen zu Formalen Elementen wie Punkt, Linie, Form etc..

Die Kunst der Bild~ in der Landschaftsfotografie
2007-03-12 Die Darstellung von belebter und unbelebter Natur kann banal, kitschig oder über Vermittlung von unsichtbaren Inhalten erfolgen.

Bildentstehung und ~ von "Into The Clouds"
Heute stelle ich Euch anhand eines Screencastes die Vorgeschichte und Entstehung des Bildes Into The Clouds vor.

Ankimo's Naturfotografie Blog - ~ - Grundlagen
Ankimo beschreibt einige Grundlagen der Fotografie, wie Blende, Verschlusszeit, etc, und gibt allgemein nützliche Ratschläge zu Licht & Landschaft.

Bildgestaltung / ~
Foto-Analyse / Bewertung
Objektive
Fotografie-Techniken
Foto-Apps für iPhone & iPad
Foto-Trolley Bauanleitung
TableTop Fototisch selber bauen
Foto-Software
Fotografie Literatur ...

~ eines schwarz-weiß Fotos
Ein schwarz-weiß Foto lebt vom Spiel mit den Kontrasten und Formen. Das menschliche Auge hat bei schwarz-weiß Fotos keine Möglichkeit, Flächen anhand der Farben zu unterscheiden.

~ eine Bildes aus mehreren gescannten Objekten
Wenn man an solch eine Arbeit herangeht, dann sollte man schon vorher genaue Vorstellungen haben, was man erreichen möchte. Sehr hilfreich dabei sind auch Papier-Skizzen.

~ der Bilderwelten
Hinter einer guten Fotografie verbirgt sich viel weniger Zauberei als Sie denken. Wie so oft bildet solides Handwerk die Basis. Wann empfindet unser Auge ein Bild als gelungen?

Bild~ - Weniger ist oft mehr
Wir alle kennen überfüllte Regale und Schrankwände - man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. In der Fotografie verhält es sich nicht anders.

~, um 1947, Ölfarbe, Grattage, Tubenabdrücke auf Leinwand, 81 x 64,7 cm, Hamburger Kunsthalle
Literatur ...

3 ~
3.1 Gewichtung der Bildelemente
3.2 ~ der formalen Elemente
4 Mittel zur Bildgestaltung ...

Bild~:
Nun wählen Sie eine geeignete Brennweite, schauen durch den Sucher und prüfen Sie den Bildaufbau. Achten Sie darauf, daß Sie die gesamte Bildfläche sinnvoll nutzen. Wenn notwendig und möglich, fangen Sie wieder von vorne an.

Foto-~en machen Spaß, sind aber in der Bildbearbeitung nur mit viel Übung umzusetzen. Mit dem Programm FunPhotor bringen Sie sich und Ihre Lieben ganz schnell in andere Bildsituationen.

Motiv
~
Licht
technische Aufnahmequalität
Nur auf die technische Aufnahmequalität hat die Kamera einen Einfluss. Heutige Kamerasysteme sind so hoch entwickelt, dass die Unterschiede eigentlich nur in Grenzbereichen (schnelle Bewegungen - ...

Die grafische Gestaltung eines Fotos, auch als Bild~ bezeichnet, ist eine der Grundlagen, um ein ansprechendes und als harmonisch empfundenes Foto zu erstellen.

Die Theorie zur ~ in der Fotografie wird im nächsten Artikel kurz mit einigen Beispielen näher dargestellt.
Posted in Exposition in der Fotografie
Tagged Exposition, Fotografie ...

Bildaufbau und Bild~, Der Mittelpunkt, Goldener Schnitt, Blickführungslinien und Vordergrund, Rahmen und Muster, Farben, Perspektive und Bildwinkel
3. Fotografieren - nicht knipsen ...

klebeband klebestreifen kleidung kleinbild kleinkraftrad kleinseite klöpplerin kloster knicklos kniri knopfleiste kolben kombinieren komet kommunizieren kompaktkamera kompatiblen kompensieren komplementär komponente komponieren ~ ...

Bei solchen Totalen spielt die ~ des Bildes, etwa der goldene Schnitt, eine wichtige Rolle. Das Hauptmotiv sollte in einem der vier Goldene-Schnitt-Punkte platziert werden, was das Bild harmonisch auf den Betrachter wirken lässt.

Mattscheibe gearbeitet hat, wird wohl diese Art der Bil~ oftmals nicht mehr missen möchten.

Der Sucher zeigt nur einen (ca 95%?) Ausschnitt des späteren Bildes, deshalb können auch bei sorgfältiger ~ des Bildes störende Randdetails ins Bild kommen.
Display zur präzisen Bildbeurteilung, speziell Schärfe, nicht optimal.

Der Bildaufbau ist entscheidend, wie bei einer Gemälde~. Also Standorte und Perspektiven austesten. Profis biegen störende Objekte mit Gärtnerdraht aus dem Bild. Ein Stativ leistet wertvolle ~shilfe.

Der Vorteil einer Springblende ist hingegen, dass dem Fotografen - unabhängig von der gewählten Arbeitsblende - für die Bild~ immer ein helles Sucherbild bei voll geöffneter Blende zur Verfügung steht.

in der digitalen Bildbearbeitung ist das Freistellen einer Person oder eines Objektes, so dass dieses vor einen leeren oder einen anderen Hintergrund gesetzt oder einfach zusammen mit anderen freigestellten Objekten zu einer neuen Bild~ ...

Die Gestaltungskraft des Fotografen erweist sich bei der ~ des Bildes im Sucher seiner Kamera.

Als nächstes folgt die ~.
Welches Bild gehört neben das andere, welche Bilder bauen inhaltlich aufeinander auf, welche sollten allein hängen?

Erfahrene Fotografen haben einen natürlichen Instinkt für schöne ~en. Sie erkennen mühelos ein lohnenswertes Motiv oder einen interessanten Winkel. Eine Kunst, die jeder gerne beherrschen möchte.

Belichtungsreihenautomatik, Belichtungssteuerung, Belichtungsumfang, Beschneiden, Betrachtungswinkel, Beugungsunschärfe, Bewegung, Bewölkt, Bildausschnitt, Bildebene, Bildfeld, Bildgestaltung, Bildgröße, Bildkapazität, Bild~, Bildkreis, ...

Hier wird es weniger um Bild~ gehen, als viel mehr darum, wie man seinen Möglichkeiten die schönsten Tierbilder macht.
So amüsant dieses Bild auch aussieht, so normal ist dies in der Makrofotografie :o) ...

Auch die Blickrichtung einer Person kann in die ~ miteinbezogen werden, indem man in dieser Richtung mehr Freiraum im Bild lässt oder die Blickachse mit anderen Bildelementen in Beziehung setzt.
top
prev ...

Nutzung nicht des gesamten, sondern nur des Teils eines Bildes, um die ~ zu verbessern oder das Format für Publikation, Sendung, Ausstellung usw. anzupassen.
Einscannen nur des benötigten Bildteils.
Bezierkurve ...

Festbrennweiten behindern deine Kreativität und verhindern die exakt richtige ~. Je grösser der Zoombereich, um so besser, weil er mehr Kreativität erlaubt. Ein 28-200 Zoom ist gut, aber ein 28-300 Zoom ist besser.

Jürgen Fiege: Bildgestaltung, Bildsprache: ~
Dieter Glaap: Animierte GIFs als Werkzeug einer kreativen pädagogischen Arbeit mit Computern
Passende Literatur ...

Diese Methode hat gegenüber der vom Photoshop angebotenen vollautomatischen Methode den Vorteil, dass Sie Ihre HDR Bild-~ voll in der Hand haben, insbesondere indem Sie mit den Deckkraftreglern der einzelnen Ebenen spielen können, ...

Oft kommt es vor, dass man zu viel Rand um ein Motiv gelassen hat, oder einfach die gesamte ~ nicht ganz stimmig ist. Hier hilft das Freistellungswerkzeug weiter.

Als Live-View-Modus bezeichnet man die Möglichkeit, die Bild~ direkt auf dem Kameradisplay auszuwählen. Ohne Live-View-Modus blickt man durch den Sucher.

Methode der Belichtungsmessung, bei der die Belichtung auf einen präzise ausgewählten Bereich der Bild~ ausgerichtet ist. Wird z. B. häufig bei Gegenlicht angewendet.
SQ-Auflösung ...

Ein Qualitätskriterium für eine technisch gute Fotografie ist die Bildschärfe. Liegt diese nicht vor, hilft es nichts wenn die Belichtung und die ~ perfekt sind.
Bildschärfe
rechts sieht man um die
Lichter Unschärfekreise ...

Sie shooten unter Anleitung und im Hinblick auf optimale Ausleuchtung und optimale Bild~ ca. 4-5 Stunden.

Composing
Digitales Zusammenfügen von Bildteilen zu einer neuen Bild~. ...

Entstanden ist eine farblich sehr stimmige ~ aus Lammfellkissen und Katze vor Textiltapete (ein Relikt aus den 80ern). Übrigens wählen wir unsere Katzen nicht ausschließlich nach farblichen Gesichtpunkten aus. :-) ...

Wie oben beschrieben, ist das Sucherbild bei APS-C Kameras kleiner und nicht so hell, was beim Beurteilen der Schärfentiefe und der ~ des Fotos hilft.
Geschwindigkeit
- ...

Zum ersten sicher ihre Fotoausrüstung, dazu lesen sie in Fotozeitschriften auch immer die Optiktests, um zu wissen ob sie mit ihrem Objektiv auf das gewinnende Pferd gesetzt haben.
Dann wird man nie müde, sie mit Wörtern wie Aussage und ~ ...

Hier folgt noch ein weiteres Foto, welches sich stark am Goldenen Schnitt orientiert. Vergleichen Sie dieses Bild mit dem vorangegangenen Beispielbild und Sie werden trotz der unterschiedlichen Motive die Ähnlichkeiten in der Bild~ ...

Ich will's mir sparen im Detail auf den Goldenen Schnitt einzugehen (wen es interessiert, der kann es hier in aller Ausführlichkeit nachlesen). Ich beschränke mich auf den meiner Beobachtung nach häufigsten Anfängerfehler: zentrale Bild~ ...

Eine solche Aufnahme aus der Hand zu machen ist dank kurzer Belichtungszeit ebenfalls problemlos möglich. Das Stativ habe ich dennoch verwendet, weil man sich meiner Erfahrung nach mehr mit der Bild~ beschäftigt, ...

* Lichtschachtsucher zeigen das Bild seitenverkehrt, was gewöhnungsbedürftig ist, nach Meinung vieler Profis allerdings aus hirnphysiologischen und wahrnehmungspsychologischen Gründen eine bessere Beurteilung - und somit auch ~ - des Motivs ...

Die notwendigen Berechnungen führt der so genannte Absolute-Position-Lock-(APL)-Prozessor aus. Er registriert bei jeder Neu~ die Kamerabewegung und verwendet anschließend die Messwerte, um die Fokusanpassung zu berechnen.

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: Was bedeutet Fotograf, Fotografie, Kamera, Bilder, Digital?

◄ Komplementärfarbe   Kompression ►
 
RSS Mobile