Startseite (Läufigkeit)

 Hund 

Startseite  
 
 
Startseite » Hund » Läufigkeit


 

Läufigkeit

Hund  Laufhund  Lautverständnis
21.04.2014

Läufigkeit
Läufigkeit Die Läufigkeit, oder auch Hitze genannt, tritt bei jeder Hündin zwischen dem 6. und 12. Lebensmonat auf. Bei größeren Rassen kann diese auch erst mit 12 oder 18 Monaten beginnen.


Läufigkeit bei einer Hündin
Die erste Läufigkeit bei einer Hündin kann in einem Alter von circa 6 bis18 Monaten auftreten. Kleinere Rassen werden in der Regel früher läufig.

Top : Fachbegriffe : L : Läufigkeit
Fruchtbare Zeit der Hündin, auch Hitze genannt. Hündinnen werden in der Regel zweimal im Jahr läufig.

Die Läufigkeit bei Hündinnen bestimmen
Ihre Hündin benimmt sich etwas seltsam? Sie schläft viel, ist sehr anhänglich, läuft ihnen immer hinterher? Hat Ausfluss? Sie brauchen keine Angst haben, ihre Hündin wird 'nur' läufig.

Die Läufigkeit der Hündin
Je verlockernder der Duft den eine läufige Hündin versprüht, desto mehr wird jeder Spaziergang zu einem Spießrutenlauf.
Die Dauer der Läufigkeit ...

Läufigkeit Deckbereitschaft der Hündinnen.
Lachen Diesen Ausdruck findet man am häufigsten wenn der Hund sich wohl fühlt oder wenn er in Spielstimmung ist. Seine Mundwinkel sind weit nach hinten und deutlich nach oben gezogen.

Die Läufigkeit bleibt aus
Die Hündin zeigt keine bzw. keine eindeutigen Läufigkeitssymptome (stille Hitze), obwohl das Follikel normal reift und der Eisprung stattfindet. Daher ist die Fruchtbarkeit der Hündin nicht eingeschränkt.

Läufigkeit
Brunftzeit der Hündin, bei fast allen Rassen zweimal pro Jahr. Die Hitze dauert drei bis vier Wochen.
Hose ...

Läufigkeit: Hitze, Brunst. Eine Hündin wird im Jahr einmal im Herbst und einmal im Frühjahr läufig. Die Läufigkeit tritt zwischen dem 7. und 10. Lebensmonat zum ersten mal auf und dauert in der Regel 21 Tage.

Läufige Hündinnen erkennt man spätestens in der Woche der Steh-Läufigkeit am deutlich einladenden Verhalten Rüden gegenüber. Der dicke Langhaar-Collie-Rüde in diesem Bild hat beste Chancen. Die Läufigkeit der Hündin dauert insgesamt etwa drei Wochen.

Monat setzt die Geschlechtsreife und damit die erste Läufigkeit der Hündin ein, die je nach Größe und Rasse etwa drei bis vier Wochen dauert.

Die Läufigkeit der Hündin ist für viele - meist uninformierte - Hundeanfänger eine Art 'Schreckgespenst".

Seine Beliebtheit bei Jagdleitern von Bewegungsjagden, oft in Verbindung mit anderen Stöberhunden, beruht auf seiner relativ langsamen Art zu jagen, bedingt durch seine Kurzläufigkeit.

Verhaltensforscher fordern deshalb, Hündinnen wenn überhaupt erst nach der dritten Läufigkeit zu kastrieren und Rüden mindestens zwei Jahre alt werden zu lassen. Tierärzte sehen das oft anders.

Das heißt, daß die zweite Läufigkeit unserer Hündinnen nicht eine "unbiologische", im Haustierstande erworbene Erscheinung ist, wie schon ernsthafte Kynologen behauptet haben..

Begünstigt wird dieser Vorgang durch den Einfluss bestimmter Hormone, die gegen Ende der Läufigkeit vorherrschen: Die Progesteron-Konzentration steigt, was dazu führt, dass sich der Muttermund der Hündin verschließt.

Die Gebärmutterentzündung kann bei Hündinnen erst nach der ersten Läufigkeit auftreten, da sich während der Läufigkeit der Muttermund öffnet und Bakterien in die Gebärmutter eindringen.

Bei den Hündinnen kommt es vor, oder während der Läufigkeitoft vor, dass sie sehr stark abhaaren. Dies hat hormonelle Ursachen. Indieser Zeit ist es erforderlich, dass Sie das Tier täglich bürsten.

Sie ließen sich während der Läufigkeit noch schwieriger halten als andere Haushunde, und ihre Anhänglichkeit schaffe Probleme, da sie einem überall hin folgen und auch keine Gelegenheit auslassen würden etwas zu fressen.

Ob Baujagd, spurlautes Stöbern, Wasser- oder Schweißarbeit: Trotz ihrer Kurzläufigkeit sind Teckel als Jagdgebrauchshunde echte Allrounder.

Sicher kann jeder sich denken, dass es noch weitere Situationen gibt, in denen man von Appetenzverhalten sprechen kann. Zum Beispiel die Suche nach einem Partner, etwa wenn die Hündin während ihrer Läufigkeit umherstreift oder wie die Rüden auf den ...

Als Scheinschwangerschaft bezeichnet man das Verhalten einer nicht gedeckten Hündin nach der Läufigkeit, als wenn sie schwanger ist.

Hält die Appetitlosigkeit länger an als einen Tag, kann es beim Rüden sein, dass er 'verliebt" ist oder bei der Hündin daran liegen, dass sich die Läufigkeit ankündigt. Auch Zahnprobleme können Fressstörungen verursachen.

Zweimal pro Jahr werden sie "läufig", dass heißt paarungsbereit. Den Beginn der Läufigkeit erkennt man an Blutungen aus der Scheide. Im Unterschied zum Menschen, reifen bereits ab diesem Zeitpunkt befruchtungsfähige Eizellen heran.

Die Impfung erfolgt beim Muttertier bei jeder neuen Trächtigkeit, einmal zwischen dem 1. Tag der Läufigkeit und dem 10. Tag der Trächtigkeit und ein zweites Mal ein bis zwei Wochen vor dem werfen.

Vom Scottie(oder Cairn) stammen das harte Fell und die kurzen Läufe- der Skye verstärkte noch die Gene für Kurzläufigkeit, brachte gleichzeitig üppiges Haarkleid und Körperlänge.

Hunderasse: Airedale Terrier
Größte der (englischen) Terrierrassen. Ein muskulöser, aktiver, ziemlich kompakter Hund ohne Anzeichen von Hochläufigkeit oder unverhältnismäßiger Körperlänge.
Airedale Terrier im Porträt ...

Fragen, die man sich vor der Anschaffung einer Katze stellen sollte
Hunden das Wildern abgewöhnen
Hausregeln für Hunde
Wie Hund an Alltagsrythmus gewöhnen?
Läufigkeit der Hündin
Tumore bei Katzen
Was tun, wenn Ihr Hund Essen klaut?

Das äußere Erscheinungsbild ist geprägt durch ihre Kurzläufigkeit. Dennoch handelt es sich um sehr robuste Hunde. Sie verfügen über ein eng anliegendes und harsches Deckhaar von mittlerer Länge.

variiert: Faktoren wie Alter, Tageslichtdauer sowie Außentemperaturen beeinflussen den Zyklus maßgebend. Ferner wirken sich auf Beginn und Dauer des Haarverlustes hormonelle Veränderungen aus, die nach einer Kastration oder in der Läufigkeit ...

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: Hündin, Aus, Hund, Schlag, Alter

Hund  Laufhund  Lautverständnis
21.04.2014

 
RSS Mobile