Startseite (Aszites)

 Krankheit 

Startseite  
 
 
Startseite » Krankheit » Aszites


 

Aszites

Krankheit  Asystolie  Ataxie

Aszites
Synonyme: Ascites, Bauchwassersucht, Wasserbauch
Ansammlung von freier Flüssigkeit im Bauchraum. Je nach Art der Flüssigkeit spricht man von serösem (klare Flüssigkeit) oder hämorrhagischem (Blut) Aszites.



Von Hanna Rutkowski
ist im Volksmund auch unter Bauchwassersucht oder Wasserbauch bekannt. Es sammelt sich Flüssigkeit im Bauchraum. Der ist meist ein Anzeichen für eine ernste Erkrankung.

Aszites (Bauchwassersucht): Flüssigkeitsansammlung in der Bauchhöhle. Der Aszites ist meist das Zeichen für eine fortgeschrittene Erkrankung, vorwiegend der Leber, mit schlechter Prognose.

(Bauchwassersucht): Definition
ist der medizinische Fachausdruck für Bauchwassersucht, die umgangssprachlich oft als "Wasser im Bauch" bezeichnet wird.

Aszites
Tweet
Übersicht
Medikamente zur Behandlung von Aszites
Aszites tritt als Nebenwirkung von folgenden Medikamenten auf ...


Bauchwassersucht. Schmerzlose Schwellung des Bauches infolge Flüssigkeitsansammlung im freien Bauchraum. Diese Stauung ist zumeist die Folge einer Herzinsuffizienz, Leber oder Nierenkrankheit.
Diese Seite als Bookmark speichern : ...

Aszites
Bauchwassersucht. Abnorme Flüssigkeitsansammlung in der Bauchhöhle, verursacht .durch Leberrinhose, Herz- und Nierenkrankheiten sowie Entzündungen und Tumoren der Bauchhöhle.
vorheriger Eintrag: Asystolie ...


aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.
Wechseln zu: Navigation, Suche ...

Aszites (Bauchwassersucht) - Hintergrund / Einleitung
Aszites (Bauchwassersucht) ...


(Weitergeleitet von Bauchwassersucht)
von griechisch: ασκιησ - Bauchwassersucht
Synonyme: Bauchwassersucht, Peritonealerguss
Englisch: ascites ...

Ein Aszites ist eine unnatürliche Flüssigkeitsansammlung in der freien Bauchhöhle. Umgangssprachlich wird diese Erscheinung, die meist auf eine schwere Erkrankung hinweist, auch als Bauchwassersucht bezeichnet.

ist die häufigste Komplikation einer Leberzirrhose und ist ein prognostisch ungünstiges Zeichen. Etwa 50% der Patienten mit sterben innerhalb der nächsten 5 Jahre und etwa 30 % entwickeln ein hepatorenales Syndrom.

Wie entsteht Aszites? Welche Faktoren sind dafür verantwortlich?
Damit es überhaupt zum Auftreten von Aszites kommen kann, müssen zwei Vorbedingungen erfüllt sein: ...


Unter versteht man eine Ansammlung von Flüssigkeit in der Bauchhöhle. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlicher Natur.

Aszites
Was ist das? - Definition
Ansammlung von Blutserum im Bauchraum.
Wie wird es noch genannt? - Andere Bezeichnungen
- Wassersucht ...


Ansammlung von Flüssigkeit in der freien Bauchhöhle, Bauchwassersucht
Jetzt bookmarken: ...

Aszites(Bauchwassersucht)
Mit Auftreten von Aszites verschlechtert sich die Prognose. Zur Diagnostik ist eine Parazentese notwendig.


bezeichnet man eine krankhafte Wasseransammlung im Bauchraum, zum Beispiel bei einer Erkrankung der Leber wie der Leberzirrhose
^ ...

Aszites syn. Bauchwassersucht
krankhafte Flüssigkeitsansammlung in der freien Bauchhöhle; größere Flüssigkeitsmengen machen sich durch eine schmerzlose Schwellung des Bauches bemerkbar.

- Bauchwassersucht
Ataxie - Gestörte Zusammenarbeit der Muskeln bei Bewegungsabläufen.
Atelektase - Störung eines Lungenteils durch eingefallene Lungenbläschen.

Aszites
Bauchwassersucht, dass heißt Ansammlung von klarer,
eiweißreicher Flüssigkeit, welche durch
Transsudation in die normalerweise flüssig-
keitsarme, freie Bauchhöhle gelangt.
Das Transsudat stammt aus dem entzündeten ...

Der (Bauchwasser) hat auch zusätzlich eine eigene Therapie. Wenn die Therapie mit Diuretika (Wassertabletten) nicht erfolgreich ist, kann die Flüssigkeit im Bauchraum per Punktion abgelassen werden.

Aszites, die Bauchwassersucht, wird zunächst diätetisch behandelt. Kochsalzarme Kost senkt den Blutdruck und verhindert die Wassereinlagerung. Durch harntreibende Mittel wird weiteres Wasser ausgeschieden.

(Bauchwassersucht, Wasserbauch)
Erhöhte Leberwerte - Symptome und Behandlung
Ernährung bei Fettleber
Ernährung bei Leberzirrhose
Ernährung bei Virushepatitis
Ernährung und Leber
Hepatitis E: Eine Form der Leberentzündung
Lebererkrankungen ...

Aszites (Bauchwassersucht, eine große Wasseransammlung im Bauchgewebe)
Ödemen (Wasseransammlung) in den Beinen
Abgeschlagenheit, Verlust der Leistungsfähigkeit
Blutungsneigung und Blutarmut (Anämie)
Ikterus (Gelbsucht) ...

bei Krebspatienten: Das Problem mit der Bauchwassersucht
Entzündung, Infektion, Fieber bei Krebspatienten: Risiken senken, Symptome behandeln
Fatigue bei Krebspatienten: Schwäche und Erschöpfung aktiv angehen ...

Aszites
Flüssigkeitsansammlung in der Bauchhöhle, zum Beispiel verursacht durch Tumoren oder Metastasen
Axilla
Achselhöhle ...

(Bauchwassersucht)
Hämodialyse (Blutwäsche)
Pleuraexsudat - Erguss im Bereich zwischen Rippen- und Lungenfell
Rechtliche Hinweise ...

Aszites: Bauchwassersucht. Krankhafte Bildung von Flüssigkeit in der Bauchhöhle, neben anderen Ursachen vor allem durch Absiedlung (Metastasen) von bösartigen Tumoren im Bauchfell. Am häufigsten bei Ovarialkarzinom (Eierstockkrebs).

Maligne (Bauchwassersucht)
Die Bauchwassersucht entwickelt sich in fortgeschrittenen Stadien verschiedener Tumoren in der Bauchhöhle. Diese Informationseite wird von der Fresenius Biotech GmbH herausgegeben.

die Ausschwemmung von Krebszellen in die Bauchhöhle, was einen bösartigen (malignen) Aszites (Bauchwassersucht) hervorbringt, der den Krebs rasch im Körper verteilt. Tritt ein maligner Aszites auf, wird er vom Arzt abpunktiert.

(Bauchwassersucht) Bei bis zu einem Viertel der Patienten mit Bauchspeicheldrüsenkrebs besteht bereits bei der Erstuntersuchung eine Ansammlung von freier Flüssigkeit in der Bauchhöhle (Bauchwassersucht, ).

- Blähungen und Aszites (Wasserbauch)
- Gelbsucht
Bei einigen Patienten kann die Ruptur des Tumors fortschreiten, was zu schweren Bauchschmerzen, intraabdominellen Blutungen und einem hypovolämischen Schocks führen kann.

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: Erkrankungen, Sucht, Erkrankung, Lichen, Leberzirrhose

Krankheit  Asystolie  Ataxie

 
RSS Mobile