Startseite (AV-Blockierungen)

 Krankheit 

Startseite  
 
 
Startseite » Krankheit » AV-Blockierungen


 

AV-Blockierungen

Krankheit  AV-Block  Aviophobie

AV-Blockierungen - Diagnose
Annett Blättermann, Ärztin
Um die Ursachen für einen AV-Block (Atrio-Ventrikular-Block) herauszufinden, befragt der Arzt den Patienten zunächst ausführlich.


AV-Blockierungen - Ursachen
Annett Blättermann, Ärztin
Mögliche Ursachen für eine gestörte Erregungsüberleitung am AV-Knoten des Herzens (AV-Block) sind: ...

AV-Blockierungen - Diagnose
Um die Ursachen für einen AV-Block (Atrio-Ventrikular-Block) herauszufinden, wird der Arzt den Patienten zunächst ausführlich befragen.

AV-Blockierungen, zum Beispiel AV-Block I°, AV-Block II° Typ Mobitz 1 (Wenckebach-Periodik), AV-Block II° Typ Mobitz 2 inkl. variierender Überleitung, AV-Block III
Intraventrikuläre Erregungsleitungsstörungen, z. B.

SA-/AV-Blockierungen, Bradykardien
Bedingt flugtauglich, evt. Sauerstoffgabe, Rücksprache mit dem Kardiologen
Herzschrittmacher ...

Dieselbe Studie zeigte jedoch, dass mit höherer Schock-Energie auch die Häufigkeit höhergradiger AV-Blockierungen signifikant zunahm.

In der selben Studie zeigte sich jedoch, dass mit höherer Schock-Energie auch die Häufigkeit höhergradiger AV-Blockierungen signifikant zunahm.

Herzrhythmusstörungen oder Tachykardien bei der Gabe mit Reserpin, Phosphodiesterase-Hemmern, Sympathomimetika usw.
In Kombination mit trizyklischen Antidepressiva Gefahr von Bradykardien und AV-Blockierungen ...

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: AV-Block, Lungen, Herzinfarkt, Infarkt, Therapie

Krankheit  AV-Block  Aviophobie

 
RSS Mobile