Startseite (Hasenscharte)

 Krankheit 

  » »
 
   

Hasenscharte

Krankheit  Hasenpest  Hashimoto

Hasenscharte
Wenn während der Entwicklung des Gesichtsschädels die beiden von der Seite her sich bildenden Oberkieferknochen in der Mitte nicht mit jener kleinen Knochenanlage, die direkt unter der Nase liegt, zusammenstoßen, ...


Hasenscharte - Lippenspalte
Haugenblume - Matricaria chamomilla, Kamille, Heilpflanze
Hauhechel - Ononis spinosa, Heilpflanze ...

Hasenscharte , Bec de lièvre; engl.: hare-lip; volksmundartl. Bezeichnung für eine Lippenspalte
Hasund-Analyse ; Bergen-Analyse, Harmoniebox ...

(Hasenscharte; Wolfsrachen)
Was ist eine Lippen-Kiefer-Gaumenspalte?

Lippenspalte "Hasenscharte als Folge einer Entwicklungsstörung im Mutterleib. Kann ab dem dritten bis vierten Lebensmonat des Babys operativ korrigiert werden.
vorheriger Eintrag: Cheilognathopalatoschisis
nächster Eintrag: Cheilosis ...

Früher bezeichnete man die Lippen-Kiefer-Gaumenspalte umgangssprachlich als Hasenscharte oder, bei doppelseitigem Auftreten, als Wolfsrachen. Diese Begriffe gelten jedoch als diskriminierend und sind daher zu vermeiden.
Häufigkeit ...

Umgangssprachlich wird die Lippenspalte oft als 'Hasenscharte' (lat. Labium leporinum; dt. Hasenlippe) bzw. die Gaumenspalte als 'Wolfsrachen' (lat. Rictus lupinus) bezeichnet. Diese Bezeichnungen werden jedoch von Betroffenen als diskriminierend empfunden.

Immer wieder werden Kinder mit einer Hasenscharte geboren, bei der es sich um eine mehr oder minder ausgedehnte Spaltung der Oberlippe handelt. Die Spalte kann sich auch noch weiter in die Tiefe der Mundhöhle erstrecken und sowohl den Oberkiefer als auch den Gaumen mit einbeziehen.

Ursprünglich nannte man die Lippen-Kiefer-Gaumenspalte Hasenscharte oder Wolfsrachen. Diese diskriminierenden Bezeichnungen sollten nicht ausgesprochen werden, ein betroffenes Kind kann sehr darunter leiden.
Die Ursachen für eine Lippen-Kiefer-Gaumenspalte ...

Buben sind häufiger betroffen als Mädchen. Umgangssprachliche Bezeichnungen sind: Hasenscharte oder Wolfsrachen bei beidseitigem Auftreten.
Beratung und Informationen zu Lippen-Kiefer-Gaumenspalten ...

Lippen-Kiefer-Gaumenspalten
Eine häufige Fehlbildung beim Menschen, die oft als Hasenscharte oder Wolfsrachen bezeichnet wird
Mittelohrentzündung
Entzündung der Schleimhaut ...

Die Lippen-Kiefer-Gaumenspalten können einzeln oder kombiniert, einseitig oder doppelseitig auftreten. Der Volksmund bezeichnet die einseitige Lippen-Kiefer-Gaumenspalte als "Hasenscharte", bei doppelseitigem Auftreten spricht man von einem "Wolfsrachen".

Die Lippenspalte wird umgangssprachlich oft als 'Hasenscharte“ bzw. die Gaumenspalte als "Wolfsrachen" bezeichnet.
Papillon-Leage-Psaume-Syndrom (Orofaziodigitales Syndrom) - genetisch bedingte Erkrankung, unter anderem Hyper- oder Hypodontie möglich, tritt nur bei Frauen auf ...

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: Scharte, Erkrankung, Ernährung, Erkrankungen, Therapie

Krankheit  Hasenpest  Hashimoto

 
RSS Mobile