Startseite (Champignons)

 Pflanzen 

Startseite  
 
 
Startseite » Pflanzen » Champignons


 

Champignons

Pflanzen  Chamaerops  Charlotte

Champignons hilft bei folgenden Krankheiten & Beschwerden
» Nervosität
Champignons enthält folgende Inhaltsstoffe ...


Champignons
Weltweit gibt es schätzungsweise 100'000 verschiedene Pilzsorten. Davon sind ein paar Hundert essbar. Beispiele sind Champignons, Eierschwämme, Steinpilze, Morcheln oder Trüffel.

Müssen Champignons gewaschen werden?
Wenn sie nicht erdig sind, genügt die Reinigung mit dem Messer.

Tipps Champignons können nur kurze Zeit kühl gelagert werden. Der Lagerort sollte nicht nur kühl, sondern auch sonnen- und zugluftgeschützt sein. Die Frische von Champignons erkennt man am geschlossenen Pilzhut.

Weil dieser Pilz zu den Champignons zählt, heißt er gelegentlich auch Dünnfleischiger Anischampignon.

Nicht nur Champignons lassen sich mühelos selber anbauen. Auch viele andere schmackhafte Speisepilze wie zum Beispiel Austernpilze, Limonenseitlinge oder der asiatische Shiitakepilz lassen sich gut kultivieren.

Form mit Blätterteig auslegen - Teigboden einstechen - Zwiebel in feine Würfel schneiden - Knoblauch zerdrücken - Champignons in Scheiben schneiden - Schinken in Würfel schneiden - Zwiebel in Butter dünsten - Knoblauch, Champignons, Salz, ...

Selbst im jungen Zustand ist bei Champignons immer ein leichter Rosastich zu erkennen. Bei Täublingen wiederum, ist der Stiel weder mit einem Ring noch mit einer knolligen Basis versehen.

Man kann sehr wohl Zuchtchampignons, auch das sind Pilze, roh essen. Zum Beispiel in einem Salat oder eigenständig als Salat. Hierbei ist die Art wie sie mariniert werden ausschlaggebend.

Beispiele sind Spaghettisalat/Nudelsalat mit Lachs, Reissalat, Champignonsalat, Käsesalat, Eiersalat, Tortellinisalat, Thunfischsalat, Rindfleischsalat oder Wurstsalat.

Risotto mit frischen Pilzen (Steinpilze oder Champignons) oder mit getrockneten, vorgeweichten Pilzen (Steinpilze oder Morcheln)
Risotto mit fein gehacktem Rosmarin und Orangeschale mit einigen Orangenfilets - das ist wirklich sehr empfehlenswert! ...

Unreife Samenstände können roh gegessen werden. Sie schmecken zart nach Champignons.
Eine spitzblättrige Pflanze, die man an naturbelassenen Wegrändern oft findet: Spitzwegerich
Aus diesen Blättern wird Medizin für die Atmungsorgane gemacht.

Lollo Rosso-Salat mit gebratenen Champignons
Pflücksalat (Lactuca sativa var. crispa) ...

Die jungen, noch grünen Blütenähren, die leicht nach Champignons schmecken, können wie saure Gurken in Essig eingelegt werden.

Folgende Lebensmittel enthalten reichlich Niacin: Seelachsfilet, Erdnüsse, Weizenvollkornbrot, Champignons, Rindfleisch, Schweinefleisch, Karotten und Aprikosen.

Ich benutze es teils gerne auf Käsebrot, aber vor allem zu Salat (Tomaten, Frühlingszwiebeln, Champignons, Mozarella, Schafskäse, ev. Avocado etc. und Öl+Essig). Der vietn.

Aufgrund des feinen, milden Aromas und seines leicht nussigen Geschmacks sollte man daher keineswegs auf den Eichblattsalat verzichten. Er lässt sich gut mit anderen Salaten kombinieren. Er harmoniert gut mit Champignons, ...

Gerne wird der Porree als Würzgemüse verwendet, er darf aber auch in keinem Eintopf fehlen und passt gut zu Möhrengemüse und Champignons.

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: Gemüse, Salat, Eiben, Spargel, Knoblauch

Pflanzen  Chamaerops  Charlotte

 
RSS Mobile