Startseite (Hebe)

 Pflanzen 

Startseite  
 
 
Startseite » Pflanzen » Hebe


 

Hebe

Pflanzen  Haworthie  Hechtkraut
24.04.2014

Hebe ochracea - Strauchveronika
Strauchveronika (Hebe ochracea) stammt aus der Familie Scrophulariaceae, wächst cm, Verwendung:
mehr erfahren
Hebe x andersonii - Strauchveronika ...


Hebe Andersonii 'Variegata' bildet gelbliche, weißbunte Blätter.
Hebe speciosa kann eine Höhe von 2 m erreichen. Die dunkelgrünen Blätter dieser Hebe sind im Verhältnis zu den anderen Arten groß, dick und länglich oval.

Hebe (Strauchveronika) - Pflanzen / Pflege

Die Hebe stellt eine immer beliebter werdende Gartenpflanze dar, die sich aber ebenfalls als Topfpflanze oder für den Wintergarten eignet.

Botanischer Name: Hebe buxifolia
Plfanzenart: Laubgehölze
Deutscher Name:
Buchsblättrige Strauchveronika
HEBE, STRAUCHVERONICA ...

Die bekannte Strauchveronika, auch als Hebe bekannt, hat ihren Ursprung in Neuseeland. Sie wird zu einem bis zu zwei Meter großen Strauch mit länglichen Blättern.

Hallo
ich hebe noch eine frage
kann man kakteen im keller überwintern?
wenn ja welche bedinungen sollen sie haben
ich hoffe dass sie mir helfen können
danke
LG ...

Strauchveronika (Hebe)
Die Strauchveronika ist eine optisch sehr ansprechende und auffällige Pflanze, weil diese nicht nur über schöne Blüten, sondern zudem auch über farbenfrohe Blätter verfügt.

Oder nimb Schellwurtzkrautsafft/ Fenchelkrautsafft/ Jungfrawen Honig jedes zwey Loth/ vermischs wol in einem bequemen Geschirrlein/ und hebe es auff in einem küpfferin Fläschlein zum Gebrauch.

Der Name dieser Gattung - 'Hebe' - stammt aus der griechischen Mythologie. Hebe war die Tochter von Zeus, dem obersten olympischen Gott und deiner Frau und Schwester Hera. Hebe ist die Göttin der Jugend.

Strauchveronika (Veronica, Syn.: Hebe): immergrüne Zwergsträucher, die nicht winterhart bei starkem Frost sind und aus Neuseeland stammen mit weissen oder purpur-farbenen Blüten ...

Hibiscus - Strauch-Eibisch
Hedera helix - Gewöhnlicher Efeu
Hedera colchica - Kolchischer Efeu
Hebe ochracea - Strauchveronika ...

Ich gieße die Orchidee nach einem alten Prinzip: Ich hebe den Topf hoch, und wenn er sehr leicht ist, gieße ich durchdringend und schütte überschüssiges Wasser nach etwa 10 Minuten ab. Ich dünge alle zwei Wochen.

Die Hebe cupressoides duftet unerwarteterweise nach einer Zeder, ein Thymian foppt uns, indem er kräftigen Kümmelduft verströmt.

'Schwabenstolz' - gefüllte dunkelrote Blüte. Blütezeit September/Oktober. Wuchshöhe 60 bis 80 cm
'Hebe' - zart violettfarbene, einfache Blüte, Blütezeit Oktober bis November, Wuchshöhe 70 cm, sehr natürlich aussehend
Fazit ...

Sehen Sie noch: Sehen Sie noch: Veronika, Strauchveronika, Eichen, Kräuter, Schneide

Pflanzen  Haworthie  Hechtkraut
24.04.2014

 
RSS Mobile